Lion Edler: Halt bloß die Klappe – Als konservativer Student am Otto-Suhr-Institut

“Halt bloß die Klappe!”

Als konservativer Student am Otto-Suhr-Institut

Eine mal amüsante, mal erschreckende Dokumentation eines merkwürdigen Studiums – unterhaltsam und spannend für linke, rechte und unpolitische Leser

Noch habe ich die Bewerbung nicht abgeschickt. Einige Monate könnten noch vergehen, bis ich mich an der FU Berlin um einen Studienplatz im Fach Politikwissenschaft bewerbe. Vielleicht kann mir Erik heute schon von seinen Erfahrungen an der Berliner FU erzählen. Denn auch er studierte Politikwissenschaft am berühmten Otto-Suhr-Institut, das als linke Hochburg gilt. Heute werde ich ihn beim Autoren-stammtisch der nationalkonservativen „Junge Freiheit” treffen, für die ich seit einigen Jahren schreibe…

Ein junger Mann mit halblangen Haaren setzte sich zu mir. Es war Erik, der gerade bei der „Jungen Freiheit“ sein Volontariat beginnt. Als ich erzähle, dass ich dort demnächst Politik studieren werde, gibt er mir einen Rat fürs Studium:

„Halt bloß die Klappe, Lion!”